ETM - Euro Tourism Management Berlin
 

ETM - EURO Tourism Management

Vor der Einreise nach Russland braucht man ein Visum. Das Visum muss vor Reiseantritt beantragt werden. Es wird bei der russischen Botschaft oder einem Konsulat beantragt und ausgestellt. Der Prozess der persönlichen Visum-Beantragung ist recht zeitaufwendig. Es lohnt sich hier die Hilfe von uns in Anspruch zu nehmen - auch wenn dies einige Euro kostet.

Es ist möglich einfache, zweifache und mehrfache Visa für Russland bei uns machen zu lassen.

Zur Beantragung eines Visum für Russland benötigt man folgende Unterlagen:

1. Einen ausgefüllter Visumantrag (Hier zum Visa-Antrag)
ausgefüllt, ausgedruckt und persönlich unterschrieben. Alle Fragen des Visumantrages müssen richtig und vollständig beantwortet sein.

2. Ein biometrisches Passbild in Farbe.

3. Einen Reisepass im Original mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten über das Reiseende hinaus mit zwei freien Seiten.

4. Eine von Russland anerkannte Auslandsreise-Krankenversicherung - Man findet die anerkannten Reiseversicherungen auf den Seiten der Russischen Botschaft.

5. Ab dem 1. November 2010 sind für deutsche Staatsbürger aufgrund des Prinzips der Gegenseitigkeit die Veränderungen des Beantragungsverfahrens von einigen Arten von Visa eingeführt.

a. Für die Beantragung von Visa für Privat- oder Touristen- Reise werden bei der Antragstellung der Auszug von der Bankrechnung oder andere Garantien der Rückkehrwilligkeit in den Aufenthaltsstaat verlangt (Nachweis eines regelmäßigen Einkommens durch Arbeits- und Verdienstbescheinigung /im Original/, Registrierung der eigenen Firma /Original mit einfacher Kopie/, Nachweis von Wohneigentum usw.).

b. Für die Beantragung von Visa für Geschäftsreisen werden verlangt:

▪ (bei selbständig Erwerbstätigen) Vorlage und Kopie der Registrierung der eigenen Firma;

▪ (bei Angestellten oder Arbeitern) Bestätigung des Arbeitgebers über das Beschäftigungsverhältnis auf firmeneigenem Papier, aus dem sich die Position des Arbeitnehmers in der Firma, das monatliche Gehalt und die Entsendung zur Dienstreise nach Russland ergeben.


Preise für die Beschaffung eines Visums für Russland:
 
Wenn Sie keine Einladung für ein Touristen- oder Geschäftsvisum verfügen, sind wir bereit Ihnen bei der Lösung dieses Problems zu helfen. Alle Preise verstehen sich inklusive Konsular- und Bearbeitungsgebühren sowie auch die Einladungskosten. Es können nur Portokosten für Postversand zuzüglich in Rechnung gestellt werden.
 
Tourismus                  
    
Touristenvisum einfach für bis zu 30 Tagen (Inkl. Einladung und VFS-Geb.)  
Bearbeitungszeit Preis
15-30 Werktage  95,- €
7-12 Werktage 105,- €
3 Werktage 180,- €
1 Werktag 210,- €
   
Touristenvisum zweifach für bis zu 30 Tagen (Inkl. Einladung und VFS-Geb.)  
Bearbeitungszeit Preis
15-30 Werktage  105,- €
7-12 Werktage 115,- €
3 Werktage 190,- €
1 Werktag 220,- €
   
Privatvisum                  
    
Privatvisum einfach mit eigener Einladung für bis zu 90 Tagen  
Bearbeitungszeit Preis
15-30 Werktage  95,- €
7-12 Werktage 105,- €
3 Werktage 180,- €
1 Werktag 210,- €
   
Transitvisum                  
    
Transitvisum einfach oder zweifach für bis zu 3 Tagen  
Bearbeitungszeit Preis
15-30 Werktage  95,- €
7-12 Werktage 105,- €
3 Werktage 180,- €
1 Werktag 210,- €
   
Businessvisum                  
    
Business-, Arbeits-, Studenten- und weitere Visa bitte per Anfrage.  
 
 
Unsere Partner
berlin24.de